Seite wählen

 

VNCtalk bietet jetzt Ende-zu-Ende-Verschlüsselung für höchste Vertraulichkeit und Sicherheit bei Ihrer Kommunikation. Um dieses hohe Sicherheitsniveau zu erreichen, haben wir OMEMO in VNCtalk integriert. Die Verschlüsselung kann je nach Anforderungen und Bedürfnissen einer Organisation ein- und ausgeschaltet werden.

Als allererstes werden Sie sich sicher fragen, was OMEMO eigentlich bedeutet: OMEMO steht für “OMEMO Multi-End Message and Object Encryption”. Es ist ein Verschlüsselungsprotokoll, das auf offenen Standards basiert und die sichere Synchronisation von Nachrichten und Objekten (wie Bildern und anderen Dateien) über mehrere Clients hinweg ermöglicht.

Bevor wir jedoch näher auf das Thema eingehen und Ihnen die Funktionsweise von OMEMO in VNCtalk erklären, möchten wir noch einige Gedanken zur aktuellen Situation in vielen Unternehmen äussern.

Die Digitalisierung hat einen gigantischen Sprung gemacht!

Die Covid-19-Pandemie hat selbst traditionelle Unternehmen dazu gezwungen, den Mitarbeitern Homeoffice und virtuelle Zusammenarbeit zu ermöglichen. Tatsächlich haben viele Unternehmen und Behörden neue Kollaborationssoftware und neue Arbeitsabläufe buchstäblich “über Nacht” eingeführt. Dies geschah oft ungeplant und sehr kurzfristig, da jeder die Teams in Verbindung halten und trotz der räumlichen Trennung ein notwendiges Mass an Kommunikation und Zusammenarbeit gewährleisten musste. Wichtigstes Ziel: produktiv zu bleiben.

Kurzfristig funktionierte dies gut. Viele Organisationen hatten keine Zeit (und auch nicht die Möglichkeiten) für eine umfangreiche Evaluationen der angebotenen Softwarelösungen, da svon den völlig neuen Bedingungen der Zusammenarbeit eiskalt erwischt wurden. Aber jetzt ist es an der Zeit, den Schwerpunkt zu verlagern.

Nachhaltig planen!

Es ist gerade jetzt extrem wichtig, neue Abhängigkeiten zu vermeiden, sicherzustellen, dass man langfristig flexibel bleibt und nach skalierbarer, offener und sicherer Software für die Zusammenarbeit zu suchen. Es gibt eine grosse Auswahl von Videokonferenz- und Messenger-Lösungen auf dem Markt, was selbstverständlich positiv zu bewerten ist. Wir haben bereits eine Erklärung der OSB Alliance zu Videokonferenzlösungen in unserem Blogbeitrag „Distanzen digital souverän überwinden veröffentlicht.“

Einer der wichtigsten Punkte des Statements der OSB Alliance:

 

„Entscheider in öffentlicher Verwaltung, im Schul- und Bildungssystem und in Unternehmen müssen sich über die wesentlichen Unterschiede bei den Videokonferenz-Lösungen bewusst sein, damit eine kurzfristig als attraktiv erscheinende Produktwahl die betreffende Organisation nicht mittelfristig in eine nachteilige Position bringt, etwa weil die Sicherheit nicht überprüft, Daten nicht DSVGO-konform gespeichert werden oder Abhängigkeiten entstehen, die weitreichende Konsequenzen auch für andere Teile der IT-Infrastruktur haben.“

 

Wenn Sie also ein Messenger- und Videokonferenz-Tool für ihr Unternehmen oder ihre Organisation für eine langfristige Nutzung auswählen, muss die Sicherheit eines der wichtigsten Auswahlkriterien sein. Bewahren Sie Ihre wertvollen internen Daten sicher auf. Verhindern Sie Datenlecks. Softwareanbieter und Dienstanbieter müssen sicherstellen, dass die Daten der Kunden gut geschützt sind. Dies ist wichtig für die private Nutzung, aber noch wichtiger in jeder Geschäftsumgebung, insbesondere beim Umgang mit sensiblen Daten.

Schützen Sie die Daten Ihrer Kunden!

Das Beispiel von Zoom hat gezeigt, dass man mit proprietärer Software Aussagen zu Sicherheitsmerkmalen kaum verifizieren kann. Auch deshalb ist der Einsatz von Open-Source-Software für eine vertrauenswürdige Kommunikation entscheidend! Nur offener Quellcode garantiert Nachvollziehbarkeit und Kontrolle, indem er die Erkennung und Eindämmung von Risiken – ggf. unabhängig vom Hersteller – ermöglicht.

(Quelle: OSB Alliance https://osb-alliance.de/featured/digital-souveraen-distanzen-ueberwinden)

Eine schwierige und unter Umständen unbeliebte Frage ist also (und einige von Ihnen möchten dies vielleicht gar nicht lesen oder diese Frage nicht beantworten):

Glauben Sie, dass Ihr Business Messenger / Ihre Videokonferenzlösung Ihre vertraulichen Daten sicher aufbewahrt, diese Daten nicht weitergibt und auch nicht für eigene Zwecke nutzt?

Wissen Sie WIRKLICH, wer Zugriff haben oder erhalten könnte, auch wenn die Daten durchgehend verschlüsselt sind?

Entscheidungen für bestimmte Videokonferenz-Tools in den vergangenen Monaten, wie z.B. für Microsoft Teams, Google Meet, Slack, Zoom oder auch WhatsApp, wurden oft sehr kurzfristig getroffen und hatten nur EINES im Fokus:

Das Geschäft trotz einer schweren Krise am Laufen zu halten.

Das war für den Moment, in einer Ausnahmesituation selbstverständlich vollkommen in Ordnung. Aber jetzt sollten Sie sich wirklich die Zeit nehmen und prüfen, ob die vertraulichen Daten, die Ihre Teammitglieder per Chat, Gruppenchat oder in Videokonferenzen austauschen, bei dem gewählten Anbieter wirklich sicher sind. Weiterhin sollte dafür gesorgt werden, neue langfristige Abhängigkeiten zu verhindern. Dies ist unserer Meinung nach ausschliesslich durch den Einsatz von Open Source Software möglich.

 

Wie sicher ist VNCtalk?

VNCtalk wurde als offene, innovative und hochflexible Chat- und Videokonferenz-Software für Organisationen entwickelt und basiert auf erstklassigen Open-Source-Plattformen und -Technologien. VNCtalk ermöglicht eine sichere und effiziente Kommunikation über Chat und Videokonferenzen und hilft Ihnen, die Kontrolle über Ihre Daten zu behalten, ohne auf umfangreiche Funktionen, hohe Qualität und grossartige Benutzerfreundlichkeit verzichten zu müssen. VNCtalk kann in einem Rechenzentrum Ihrer Wahl oder “On Premis”e in Ihrer eigenen IT-Infrastruktur gehostet werden.

VNC hat entschieden, eine weitere Sicherheitsebene hinzuzufügen und die OMEMO-Verschlüsselung für VNCtalk implementiert. OMEMO bedeutet “OMEMO Multi-End Message and Object Encryption” und bietet mehrere Vorteile im Vergleich zur OTP-Verschlüsselung. Sie funktioniert zum Beispiel auch, wenn einer der Empfänger offline ist. Der Hauptvorteil gegenüber anderen XMPP-Lösungen wie OTR und OpenPGP: OMEMO unterstützt beides: Gruppen-Chats und mehrere Geräte.

 

Wie funktioniert OMEMO in VNCtalk?

Jedes Gerät hat seinen eigenen privaten Schlüssel (private key). Die Schlüssel werden nicht von verschiedenen Geräten gemeinsam genutzt. Jedes Gerät hat zusätzlich einen öffentlichen Schlüssel (public key), der zwischen den Geräten ausgetauscht wird. Sobald der Austausch erfolgt ist, wird ein neuer, temporärer “gemeinsamer” Schlüssel (shared key) aus dem öffentlichen und dem privaten Schlüssel beider Geräte erzeugt. Der gemeinsame Schlüssel wird dann im Ver-/Entschlüsselungsablauf verwendet. Die öffentlichen Schlüssel bestätigen die Authentizität des gemeinsamen Schlüssels. Jede Nachricht wird mit einem neu generierten Schlüssel verschlüsselt. Vorteil: Wenn ein Dritter in der Lage ist, eine einzelne Nachricht zu hacken, bedeutet dies nicht, dass es möglich ist, auch andere Nachrichten zu entschlüsseln.

 

 

Darüber hinaus behandelt OMEMO andere Geräte des aktuellen Benutzers auf die gleiche Weise wie die Geräte anderer Benutzer. Der allgemeine Ansatz besteht also darin, getrennte verschlüsselte Sitzungen mit jedem Gerät jedes Kontakts (wie auch mit jedem Ihrer eigenen anderen Geräte) aufrechtzuerhalten.

 

Die wichtigsten Punkte der OMEMO-Verschlüsselung sind:

    • Die Geräte beider (oder mehrerer) Parteien haben jeweils einen öffentlichen und einen privaten Schlüssel.
    • Der öffentliche Schlüssel wird an die andere Partei weitergegeben, der private Schlüssel nicht.
    • Nach dem Austausch der öffentlichen Schlüssel wird ein neuer, temporärer “geteilter” Schlüssel generiert, der auf öffentlichen Schlüsseln und privaten Schlüsseln beider (oder mehrerer) Geräte basiert.
    • Der gemeinsam genutzte Schlüssel wird im Ver-/Entschlüsselungsablauf verwendet.
    • Der öffentliche Schlüssel bestätigt die Authentizität des gemeinsamen Schlüssels.
    • Doppelte Verschlüsselung wird verwendet.
    • Die Option, die Verschlüsselung für Benutzer zu aktivieren, kann je nach den Anforderungen der Organisation und den rechtlichen Notwendigkeiten ein- und ausgeschaltet werden.
    • Sichere Nachrichtensynchronisation: Chats, Gruppen-Chats und mehrere Geräte werden unterstützt.
    • Ermöglicht Offline-Zustellung
    • OMEMO verwendet den Double Ratchet Algorithmus.

 

Es gibt ein gutes Erklärungsvideo zum OMEMO-Workflow auf Twitter, schauen Sie es sich hier an.

Die Kombination aus OMEMO-Verschlüsselung, transparenten Best-of-Class Open-Source-Komponenten (keine versteckten Blackboxen) und der Möglichkeit, den Ort und die Art des Hostings zu wählen, ist der Grund, warum VNCtalk eines der sichersten Messenger und Videokonferenzprodukte auf dem Markt ist.

VNCtalk kann entweder in Ihrem eigenen Rechenzentrum, innerhalb Ihrer eigenen IT-Infrastruktur oder in einem (zertifizierten) Rechenzentrum Ihrer Wahl gehostet werden. Es ist ein leistungsfähiges Werkzeug für die schnelle und effiziente Kommunikation über Chat und Video-Konferenzen, das höchste Priorität auf die Sicherheit legt, ohne Kompromisse bei der Benutzerfreundlichkeit einzugehen.

 

VNCtalk – effizient, sicher, skalierbar, flexibel.

 

VNCtalk ist als vollwertiger Web-Client in Ihrem Browser, als Desktop-Client (Windows, Mac, Linux) und als VNCtalk-Anwendung (Android und iOS) verfügbar. Alle diese Versionen arbeiten mit dem gleichen Backend.

Ausführliche Informationen über VNCtalk, weitere technische Details, Bildmaterial und das VNCtalk-Erklärungsvideo finden Sie auf unserer VNClagoon Webseite, in unseren Release Notesund in unserem VNCtalk Handbuch.

 

Interessieren Sie sich für andere Aspekte von Business-Messaging- und Videokonferenz-Software? Werfen Sie einen Blick auf unsere neuesten Blog Posts:

Effiziente virtuelle Zusammenarbeit: VNCtalk – Neue Version 2.3.0
Exzellente Onlinekonferenzen mit VNCtalk 2.6.1
Erfolgreiche virtuelle Zusammenarbeit – Unsere Tipps für Videokonferenzen
Virtuelle Zusammenarbeit – Teil Eins: Erfolgreiche virtuelle Meetings
VNClagoon Apps – Effiziente Zusammenarbeit aus dem HomeOffice

 

Weitere Informationen zu all unseren Produkten finden Sie unter www.vnclagoon.com!

VNCtalk ist Teil unseres VNClagoon Business Software Stack

Shares
Share This