Seite wählen

Wir haben Version 3.7.0 von VNCproject mit zahlreichen neuen Features veröffentlicht!

 

Features:

Mit der Zeit kann ein Ticket durch Anmerkungen und Updates ziemlich lang werden. Deshalb haben wir eine schwebende “Aktionsleiste” (Action Bar) hinzugefügt, um die Navigation zu vereinfachen.

VNCproject Action Bar

Diese Toolbar ermöglicht es Ihnen, den Button zum Speichern der Änderungen von jedem Abschnitt des Tickets aus zu bedienen, das Scrollen fällt dadurch weg. Die Aktionsleiste (Action Bar) ist neben einer Reihe von Verbesserungen im Layout das Hauptfeature dieser neuen Version.

Ebenfalls neu ist der “Neues Ticket”-Button in der Versions-/Roadmapansicht eines Projekts. Damit können Sie nun automatisch Tickets im entsprechenden Projekt direkt einer Version zuordnen. Im Zuge dieser Umgestaltung haben wir ebenfalls das Design der Roadmaps und Meta-Aufgaben optimiert.

 

Änderungen:

Durch die neuen Features wurden einige Kebab-Menüs überflüssig und wurden entfernt. Das Design für Zielversionen und Kategorien in der mobilen Version wurde ebenfalls angepasst.

Der Mechanismus der Errungenschaften/Achievements wurde neu kalibriert, die Badges für die Tickets erhalten nun die Nutzer/innen, die die meiste Zeit (50% oder mehr) an den Tickets gearbeitet haben, unabhängig davon wer das Ticket schliesst.

Zusätzlich haben wir eine neue Benachrichtigung eingeführt: Nutzer/innen können jetzt Benachrichtigungen für Versionen bzw. Roadmaps erhalten – zum Beispiel um das Marketingteam einige Tage vor Fertigstellung der Version zu informieren, damit das Team pünktlich zum Release eine Ankündigung veröffentlichen kann.

Zudem wurde die Rolle der Admins leicht erweitert, Admins können nun alle Meta-Roadmap-URLs mit vollen Berechtigungen öffnen, unabhängig davon, ob die Meta-Roadmaps mit anderen Nutzern geteilt sind oder nicht.

Mehr über VNCproject erfahren Sie auf unserer Webseite. Oder schreiben Sie uns eine E-Mail an sales@vnc.biz

Shares
Share This