Seite wählen

Sie suchen eine effiziente Lösung für die Planung von Personalressourcen?
In diesem 4. Teil unserer Serie über unser Projektmanagement-Tool VNCproject werden wir die Vorteile der Arbeitszeiterfassung und des Einsatzes von Stundenzetteln in VNCproject aufzeigen.

 

Zeiterfassung:

Mit Hilfe von Tickets können die Mitarbeiter Ihres Unternehmens ihre Arbeitszeiten erfassen und die aufgewendete Zeit mit genauen Projekten und Aktivitäten in Beziehung setzen. So wird transparent dargestellt, wie viel Zeit für jedes Projekt oder jede Aufgabe aufgewendet wurde.
Ressourcen können somit umverteilt, Aufgaben neu zugeordnet oder Arbeitsprozesse bei Bedarf angepasst werden. Ein strukturiertes und zielorientiertes Arbeiten wird möglich. VNCproject ist browserbasiert, so dass jeder Mitarbeiter von überall auf der Welt seine Zeit erfassen kann.
Eine separate Anwendung für die Zeiterfassung wird nicht mehr benötigt.

 

Stundenzettel und Controlling:

Die geleisteten Arbeitsstunden lassen sich für einen vordefinierten Zeitraum, z.B. wöchentlich oder monatlich, einfach auswerten. Die Arbeitszeiten Ihrer Teammitglieder werden im Stundenzettel übersichtlich dargestellt, mit Angabe von Datum, Art der Tätigkeit, entsprechendem Projekt, Ticketnummer (verlinkt), Version und Kommentaren.
Teamleiter, Projektleiter oder die Mitarbeiter selbst erhalten somit schnell und unkompliziert einen Überblick über die geleisteten Arbeitsstunden und den Status ihrer Aufgaben.
Die Tickets, die im Mitarbeiter- oder Projekt-Stundenzettel angezeigt werden, können direkt aus dem Stundenzettel heraus aufgerufen werden, um detaillierte Informationen zu erhalten, z.B. wie viele Stunden für projektbezogene Tickets oder allgemeine Aktivitäten wie interne Kommunikation und Meetings aufgewendet wurden.

Eine Beurteilung der Arbeit des Mitarbeiters wird möglich und die geschätzte Arbeitszeit (Estimated Time) kann mit dem tatsächlichen Aufwand zur Lösung einer Aufgabe oder eines Problems verglichen werden. Auch ein Vergleich zwischen produktiver und kollaborativer Arbeit, wie z.B. Besprechungen und Kommunikation, ist möglich. Somit kann VNCproject als Auswertungsinstrument von HR, Teamleitung und Management genutzt werden. Jeder Anwender kann ausserdem seine eigene Arbeitszeiten leicht nachvollziehen und seine Planung anpassen, um Über- und Minusstunden zu vermeiden.

 

Timesheets für die Auswertung Ihrer Projekte:

Der Stundenzettel kann auch nur für ein bestimmtes Projekt angezeigt werden. Legen Sie einfach einen Zeitraum fest und wählen Sie ein Projekt aus. Sie haben die Möglichkeit, alle Einträge nach Benutzer, Ausgabe oder Datum zu sortieren. Auf diese Weise können Sie sich direkt in der Projekt-Stundenliste einen Überblick über laufende oder abgeschlossene Projekte verschaffen. Es werden alle beteiligten Teammitglieder, die Art der Aktivität, die Version, das Problem, der Kommentar und die Arbeitszeit als Standard angezeigt. Sie können auch benutzerdefinierte Felder hinzufügen, um spezifische Informationen direkt im Stundenzettel-Modul zu erhalten, wie z.B. Rechnungsart oder Produkt.

Sie möchten einen Bericht senden oder eine Kundenrechnung erstellen? Es ist selbstverständlich möglich, den Stundenzettel als PDF- oder CSV-Datei zu exportieren.

Sie haben Interesse an VNCproject? Schreiben Sie uns eine E-Mail an sales@vnc.biz oder schauen Sie unsere VNCproject Tutorials auf Youtube.

Shares
Share This